• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Becherhaus

Becherhaus

Aufstieg : HU 1770 m, 6 Std, Weg 9, Strecke 9,5 km.

Abstieg: selbe Route, 4 Std. Hüttenübernachtung.

Tourenverlauf:

Vom Parkplatz (1426 m) zur Grohmannhütte (2254 m) und zur Teplitzerhütte (2586 m). Der Steig 9 führt nun westwärts, felsige Hänge im Anstieg querend, durch zwei Talmulden und um zwei Bergrücken herum. Er ist teils in Stufen gebaut, an einigen Stellen mit Drahtseil gesichert. Am Fusse der Becherfelsen wird eine spaltenlose Gletscherzunge überquert ( 2700m ).

Eine grosse Markierung an den Felsen gegenüber weist den Einstieg zum gut gesicherten, steilen Anstieg, er führt direkt zum Becherhaus ( 3196 m ) auf den Bechergipfel.