• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

PFERDEBAUERNHOF

Urlaub auf dem Pferdehof in Südtirol

Urlaub auf dem Pferdehof in Südtirol

„Das große Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“… in diesem Sinne laden wir Sie herzlich ein, auf unserem Pferdehof in Südtirol, einen unvergesslichen Urlaub mitten in den Bergen zu verbringen. Entdecken Sie unser idyllisches Ridnauntal und reiten Sie entlang der saftig grünen Bergwiesen, vorbei an verträumten Dörfern, durch die malerische Berglandschaft Südtirols. Unsere Pferde, davon 4 Haflinger, 1 Araber und auch ein Pony, stehen Ihnen für erlebnisreiche Ausritte in die reizvolle Landschaft zur Verfügung. Kinder bzw. Reitanfänger können bei uns auf dem Hof an Reitstunden teilnehmen. Erleben Sie einen traumhaften Reiturlaub auf unserem Pferdebauernhof in Südtirol /Ridnaun und galoppieren Sie durch die einmalige Südtiroler Landschaft.

Reiturlaub mit dem eigenen Pferd: Erholung für Pferd und Reiter

Reiturlaub mit dem eigenen Pferd: Erholung für Pferd und Reiter

Lassen Sie den Alltag hinter sich und erholen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Pferd auf unserem Pferdehof in Südtirol. Die frische Bergluft und eine intakte Naturumgebung bieten hier optimale Voraussetzungen für einen Erholungsurlaub. Für das Wohlbefinden Ihres Pferdes ist natürlich alles vorhanden, es stehen hofeigene Pferdegastboxen, bestes Bergwiesenheu sowie eine große Pferdekoppel bereit. Wir vom Oberauerhof, freuen uns auf Sie und Ihre Pferde und beraten Sie gern über die Ausreitmöglichkeiten in der reizenden Berglandschaft Südtirols.

Reittouren

Talrunde

Talrunde

Ab Hof Richtung Bergbaumuseum, den alten Erzweg entlang bis zum Dorf Ridnaun. Auf der rechten Talseite wieder zurück. Dauer ca. 2 Stunden.

Martalm

Martalm

Ab Hof auf Forststraße Richtung Alm. Dort kurze Einkehr und gleiche Strecke zurück. Dauer ca. 3 Stunden.

Joggelealm

Joggelealm

Ab Hof Forststraße entlang durch saftige Almwiesen bis zur Joggelealm. Nach gemüchtlicher Pause geht es die gleiche Streck zurück. Dauer ca. 5 Stunden.